Nein – ich hab’s doch versprochen – vor ein paar Tagen – kein Katzenbild mehr im Februar; aber bei dieser Aufnahme kann ich nix für …. ist mir einfach so reingelaufen und überhaupt – farblich passt sie einfach perfekt in die Szene.

Vor einer Woche war der kleine Teich vollständig zugefroren. Bis vor zwei Tagen schwamm noch immer eine dicke Eisschicht auf dem Wasser und etwas traurig betrachtete ich die drei Posthornschnecken darunter. Ach je – denk ich mir – jetzt sind sie bestimmt erfroren. Diese dummen Viecher haben es wohl nicht mehr ins Tiefe geschafft.
Und wie der ein oder andere schon gemerkt hat – mich interessiert so ziemlich alles, was mit der Natur zusammenhängt. Dabei darf es ruhig schleimig zugehen. So wie neulich, als ich die Weisheit der Natur pries.
Diese hübsche Planorbarius corneus gehört zu den Wasserlungenschnecken und zur Familie der Tellerschnecken. Und als einzige der europäischen Schneckenarten besitzt sie als Blutfarbstoff Hämoglobin – deshalb kann sie auch im sehr sauerstoffarmen Gewässer überleben.
Aber nun ist’s eine Woche, dass die Lungenschnecken unter der Eisdecke herumlungern, sogar ihre sekundären Kiemen kann ich sehen – das sind zwei kleine, dreieckige Läppchen an den Seiten des Kopfes.

Doch Freitag-Abend

was hab ich mich gefreut

sie bewegen sich!
Noch etwas langsam, aber sie sind unterwegs und raspeln fein säuberlich die Teichfolie ab.

Veröffentlicht in Natur

12 Gedanken zu “Eisfrei – und nein – kein Katzencontent

  1. Deine Katze passt doch sehr gut ins Bild, liebe Sabine und ist richtig schön anzusehen.
    Vor einigen Jahren hatte auch ich noch einen Gartenteich, in dem sich Kois, andere Fische und manchmal auch Frösche tummelten. Aber Schnecken hatten da wohl keine Chance, im Gegensatz zum Aquarium, wo sie zur echten Plage wurden.
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen richtig schönen Tag 🌞🍀

    Gefällt 2 Personen

Du magst mitplaudern? Nur zu - ich freue mich über jeden neuen Knoten in meinem Spinnradl ***

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s