Jahaaa! Nach Wochen des Wartens wollte ich es ja schon aufgeben und mich einfach damit zufrieden geben, dass nett grüne Paprika an meinem Sträuchle hängen.

Ihr werdet es kaum glauben; aber in der Woche nach Rolands Warten-Challenge, als ich noch ein wenig an der Farbintensität meines Fotos herumgeschraubt hatte  😚 da ging’s los. So als wollten mir die Capsicums annuums zeigen – He! Hobbygärtnerin! Das war noch nicht alles! Jetzt geht’s lohooos!


Freude! Freude!

Und die restlichen schaffen das auch noch  🌶 🌶 🌶


Im Reifeprozess wird nun das grüne Chlorophyll abgebaut, und je nach Sorte entwickeln sich die Farben Rot, Gelb oder Orange.
Vor allem der Gehalt an Vitaminen ändert sich mit der Farbe; vom grünen Zustand bis zum roten ist er etwas doppelt so hoch, außerdem wird die Frucht bekömmlicher.

9 Gedanken zu “Rolands Fotochallenge ‚Freude‘ – oder Rote Beeren 2.0

Du magst mitplaudern? Nur zu - ich freue mich über jeden neuen Knoten in meinem Spinnradl ***

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s